Februar10. Februar | 19.00 Uhr
Wer sind und was tun Erzähler ohne Grenzen?
Das Buch „Im Auge des Sturms“, herausgegeben von Margarete Wenzel (Wien) und Micaela Sauber kann endlich diese Frage beantworten.
Wie? Mit Geschichten natürlich. Über 30 Autorinnen und Autoren, die mit dem Erzählen unterwegs sind, vor allem dem Erzählen von Märchen, haben aus ihren Erfahrungen bei getragen. Dabei wird deutlich, was für eine Kraft das mündliche Erzählen hat und was für heilende Impulse die Märchen zu geben vermögen. Micaela Sauber erzählt und liest aus ihrem Buch.
Wo? Bürgerhaus Barmbek, Lorichstr. 28a, Hamburg. Anmeldung: SybilleBusch Tel. 0152-538 50330 oder Marion Hellmann Tel. 040-848 977 79
Veranstalter: Märchenforum Hamburg.
15. Februar | 18:00 Uhr
Zwischen Sarajevo und Hamburg - Deutsch-Bosnischer Kulturabend
Lesung, Erzählungen, Musik, Kulinarisches mit Emina C.Kamber, Autorin, Malerin und Micaela Sauber, Autorin, Erzählkünstlerin, Herausgeberin
Musik: Dani, Akkordeon; Tanja Okic, Sängerin und Emina: Sevdah, Bosnische Liebeslieder
Wo? Mika Rothfos Haus, Hamburg, Vogt-Kölln-Str. 155,
Auskunft und Anmeldung: Micaela Sauber 0171-850 6863 oder mail@micaela-sauber.de
Eintritt 8 €
März5.-8. März
Seminar „Empathie und Distanz“ Erzählkunst in der Arbeit mit Menschen in Krisensituationen in Berlin
mit Jörg Andrees, Michael Chekhov International Acadamy Berlin und Micaela Sauber, Erzähler ohne Grenzen.
Hier mehr lesen
oder Anfrage bei mail@micaela-sauber.de
14. März | 19.30 Uhr
„Im Auge des Sturms“ Buchpräsentation und Erzählabend zur Leipziger Buchmesse:
Margarete Wenzel, Micaela Sauber, Dirk Nowakowski und Britta Wilmsmeier erzählen.
Wo? Budde-Haus, Leipzig-Gohlis, www.budde-haus.de
Eintritt frei
Juni8.-11.Juni
Seminar „Empathie und Distanz“ Erzählkunst in der Arbeit mit Menschen in Krisensituationen in Berlin
Teil 2 - kann auch einzeln gebucht werden.
mit Jörg Andrees, Michael Chekhov International Acadamy Berlin und Micaela Sauber, Erzähler ohne Grenzen.
Hier mehr lesen
oder Anfrage bei mail@micaela-sauber.de